Gegen das Kaputtsparen in der Pflegeausbildung


Es ist Zeit aufzutreten und gegen das Kaputtsparen in der Pflegeausbildung Unterschriften zu sammeln. Die Bundesvertretung 9, GÖD-Gesundheitsgewerkschaft möchte somit die Zumutung des Kaputtsparens in der Pflege offen legen.

Deine zigtausend Unterschriften bitte bis Freitag, 16. Oktober 2015 an die Bundesvertretung übermitteln.

Unterschriftenliste-neu-Zusatz

Ich bitte dich um deine Unterstützung!

Ich ersuche dich auch diese wichtige Petition zu unterzeichnen:

Gesundheitsministerin Dr. Sabine Oberhauser: Pflegeausbildung neu: Der Mensch muß immer noch mehr zählen als der Euro!

https://secure.avaaz.org/de/petition/Gesundheitsministerin_Dr_Sabine_Oberhauser_Pflegeausbildung_neu_Der_Mensch_muss_immer_noch_mehr_zaehlen_als_der_Euro/?mUtZseb

Breite Ablehnung für die vorliegende Ausbildungsreform in der Pflege

Alle Fraktionen der Gesundheitsgewerkschaft GÖD sind einstimmig gegen das Kaputtsparen der Pflegeberufe

Youtube-Figur Michaela (eine Pflegekraft) wird zum Symbol für den Widerstand der Pflegepersonen gegen die Reform. Das Video zeigt in kompakter Form warum die Gewerkschaft gegen die Novelle des GuKG auftritt!

https://www.youtube.com/watch?v=7fBpitCcO9Y


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.