Fototermin „Offensive Gesundheit“: Einreichung parlamentarische Bürgerinitiative „Achtung Gesundheit! Es ist 5 nach 12!“

Gesundheitsgewerkschaft    30. März 2022    Kommentare deaktiviert für Fototermin „Offensive Gesundheit“: Einreichung parlamentarische Bürgerinitiative „Achtung Gesundheit! Es ist 5 nach 12!“

Mittlere fünfstellige Zahl an Unterstützern hat bereits analog unterschrieben – Digitale Unterschriften ab Donnerstag, 31. März 2022, möglich – „Es zählt jede Stimme!“

Wien (OTS) – Am Donnerstag, den 31. März 2022 um 12.05 Uhr wird die „Offensive Gesundheit“, ein Verbund aus Arbeiter- und Ärztekammer sowie den Gesundheitsgewerkschaften, die digitale Phase der parlamentarischen Bürgerinitiative „Achtung Gesundheit – Es ist 5 nach 12!“ einleiten. Schon jetzt übertrifft die Unterstützung seitens der Gesundheits- und Betreuungsberufe alle Erwartungen, eine mittlere fünfstellige Zahl an Unterstützerinnen und Unterstützern hat bereits analog unterschrieben, diese wird im Rahmen der Einreichung bekanntgegeben. Die grundlegenden Ziele der Bürgerinitiative bleiben unverändert: Die Bürgerinitiative fordert im Gesundheits- und Langzeitpflegebereich mehr Personal, bessere Arbeits- und Ausbildungsbedingungen und dafür mehr finanzielle Ressourcen.

Zu diesem Thema lädt die Initiative „Offensive Gesundheit“ zu einem Foto- und Pressetermin ein.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Gerald Gingold, Vizepräsident und Obmann der Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien
  • Gerald Mjka, Stellvertretender Vorsitzender der Gewerkschaft vida, Vorsitzender Fachbereich Gesundheit
  • Martina Kronsteiner, Gewerkschaft GPA
  • Edgar Martin, Vorsitzender der younion _ Die Daseinsgewerkschaft Hauptgruppe II
  • Silvia Rosoli, Leiterin der Abteilung Gesundheitsberufe und Pflegepolitik der Arbeiterkammer
  • Reinhard Waldhör, Vorsitzender der GÖD-Gesundheitsgewerkschaft
  • Josef Zellhofer, Bundesvorsitzender der ÖGB/ARGE FGV Gesundheits- und Sozialberufe

Datum: Donnerstag, 31. März 2022, 12.05 Uhr
Ort: Österreichisches Parlament, Parlamentsdirektion, 1010 Wien, Stubenring 8-10

Wir bitten um Anmeldung unter pressestelle@aekwien.at.

Rückfragen & Kontakt:

Ärztekammer für Wien
Mag. Alexandros Stavrou
(++43-1) 51501/1224
stavrou@aekwien.at
http://www.aekwien.at