ÖGB zur Pflegereform: Oft versprochen, nie gekommen. Jetzt wird demonstriert!

Gesundheitsgewerkschaft    11. Mai 2022    Kommentare deaktiviert für ÖGB zur Pflegereform: Oft versprochen, nie gekommen. Jetzt wird demonstriert!

Die Pflegereform ist lange überfällig, jetzt wurde sie wieder einmal angekündigt. ÖGB-User glauben aber nicht daran

 
 

Die Pflege wird von vielen gebraucht, aber von viel zu wenigen geschätzt. In den letzten Jahren – und vor allem seit Pandemiebeginn – wird sie auch immer wieder von der Politik benützt, um zu zeigen, dass man sich um die Gesundheit der Menschen sorgt. Schon im Frühjahr 2018 kündigte die damalige Sozial- und Gesundheitsministerin Ministerin Beate Hartinger-Klein (nicht zum ersten Mal) eine Reform der Pflege an.  

 

Doch außer einem medientauglichen Kickoff-Event blieb davon nicht viel. Und so ging es über die folgenden Jahre auch weiter: Fototermine in Krankenhäusern haben sich gehäuft, große Reden an die Beschäftigten im Pflegebereich gehören bei PolitikerInnen schon zum guten Ton.  

ÖGB-Facebook-User: „Nur heiße Luft” 

Nun hat auch der aktuelle Gesundheitsminister Johannes Rauch angekündigt, dass es noch vor dem Sommer eine Pflegereform geben wird. So weit so gut – das Problem ist aber: Das haben, wie oben erwähnt, auch seine VorgängerInnen versprochen.  

Deshalb hat der ÖGB seine Community gefragt, was sie davon hält. Das Ergebnis ist ernüchternd. Stefan F. schreibt etwa auf Facebook: „wie immer nur heiße Luft”. Und Klaus F. bezweifelt, dass der neue „Gesundheitsminister noch im Amt ist”, sollte die Reform tatsächlich kommen. Für Ulrike B. stirbt die Hoffnung aber zuletzt.

ÖSTERREICHWEITE PROTESTVERANSTALTUNGEN AM 12. MAI.

SEI AUCH DU DABEI!

Wien

Datum: 12.5.2022 (am Internationalen Tag der Pflege)

Der erste Demozug trifft sich bereits um 15 Uhr bei Wien Mitte („The Mall“, Landstraßer Hauptstraße) und zieht dann durch die Stadt. 

15:30 Uhr: Treffpunkt für die TeilnehmerInnen aus den Bundesländern am Schwedenplatz – im Anschluss gemeinsamer Marsch über den Ring zum Sigmund-Freud-Park

Die Endkundgebung findet um 16.30 Uhr im Sigmund-Freud-Park (Votivkirche) statt. 

Dort tritt auch die Band „Russkaja“ auf, die die Anliegen der Beschäftigten lautstark unterstützt. 

ca. 18:30 Uhr: Ende des Protests

Steiermark

In Graz findet ein Protestmarsch statt. Treffpunkt ist um 15:30 Uhr am Tummelplatz. Der Protestzug zum Hauptplatz startet um 16:00.

Oberösterreich

In Linz steht der ganze Tag im Zeichen der Pflege. Um 10:30 Uhr wird die Stimmung der Pflege vor dem Musiktheater pantomimisch dargestellt. Um 12:05 Uhr findet eine Betriebsversammlung im öffentlichen Raum vor dem Krankenhaus Barmherzige Brüder Linz statt. Am Abend gibt es im Brucknerhaus ein klassisches Konzert. 

Kärnten

In Klagenfurt findet ab 12:05 Uhr eine Demonstration mit Band am Theaterplatz statt.  

Tirol

In Innsbruck findet ein Marsch statt, Treffpunkt 13:30 Uhr am Bahnhofsplatz. Hier machen auch Salzburg und Vorarlberg mit.