Archiv für den Autor: Gesundheitsgewerkschaft

GÖD-Gesundheitsgewerkschaft: Tausende Pflegekräfte würden gerne wieder in den Beruf zurückkehren!

Der Gesundheitsminister ist mit der Pflegereform mehr als säumig. Viele Pflegekräfte verlassen, wie bereits angekündigt, ihr berufliches Umfeld. Doch nicht nur der Gesundheitsminister ist gefordert. Auch die Arbeitgeber könnten ihren Teil dazu beitragen, die zunehmend unbeherrschbare Situation zu entschärfen. Tausende Pflegekräfte könnten sich nach einer in Deutschland durchgeführten Befragung*, deren Ergebnisse aufgrund der Erfahrung auf Österreich umgelegt werden können, die… weiterlesen »

Reinhard Waldhör: Wie geht’s dem Gesundheits- und Pflegepersonal mit der 4. Coronoa-Welle?

Die vierte Coronawelle steht an, die Intensivbetten in den Spitälern werden jetzt schon immer knapper und es fehlt Pflegepersonal. Experten und Expertinnen sehen als einzigen Ausweg nur noch das Impfen. Braucht es jetzt eine einheitliche Impfpflicht für das gesamte Gesundheitspersonal? Und wie gut ist das österreichische Gesundheitssystem auf den Winter vorbereitet? Darüber spricht Raphaela Scharf mit Reinhard Waldhör, dem Vorsitzenden… weiterlesen »

GÖD-Ferienaktion 2021

GÖD-FERIENAKTION 2021 Damit unterstützen wir Familien und deren behinderte Angehörige sowie Kinder bereits zum 7. Mal in Cap Wörth in Velden durch einen leistbaren Urlaub.   „Ein Herzensanliegen für Menschen, die vielleicht keine laute Stimme haben, da zu sein – das ist die Stimme der Gewerkschaft.“   Einen Nachbericht mit Statements von Vorsitzender-Stv. Abg.z.NR. Romana Deckenbacher sowie Bereichsleiter der Jungen… weiterlesen »

Offener Brief zur Pflegereform

An die zuständigen Mitglieder der Bundesregierung Absender: Arbeitgeber-, Dach- und Berufsverbände, Trägerorganisationen und ArbeitnehmerInnenvertretungen im Bereich der Pflege Sehr geehrte Damen und Herren, in den letzten 15 Jahren wurden in Österreich mehrere Anläufe zu einer Pflegereform unternommen, herausgekommen ist dabei aber bisher wenig. Auch der im letzten Sommer begonnene Diskussionsprozess ist über ein engagiertes Brainstorming nicht hinausgekommen. Die Pandemie hat gezeigt, dass das österreichische… weiterlesen »

GÖD-Gesundheitsgewerkschaft: Auch Gesundheits- und Pflegepersonal muss von den Erleichterungen der Covid19-Maßnahmen profitieren!

Die 3G-Regel muss auch in den Krankenhäusern und Pflegezentren Geltung haben. Gerade beim medizinischen Personal gibt es eine so hohe Durchimpfungsrate wie sonst in keiner anderen Branche. Trotzdem wird weiter die durchgehende Verwendung der FFP2-Maske ohne Wenn und Aber vorgeschrieben. Wenn weiterhin sowohl Personal als auch PatientInnen engmaschig getestet werden, muss es auch für die Kolleginnen und Kollegen auf den… weiterlesen »

Das neue GÖD Magazin ist da!

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Anstrengende Wochen und Monate liegen hinter uns. Auf dramatische Weise wurde aufgezeigt, wie wichtig ein starkes öffentliches Gesundheits- und Pflegesystem ist. Das öffentliche Gesundheitspersonal war unter Dauerbelastung und hat Großes geleistet. Lange vehement von uns gefordert, ist der Covid-Bonus nun für knapp 190.000 Personen beschlossen. Wir freuen uns darüber, denn „zum Gelingen braucht es alle!“. Diese… weiterlesen »

ORF Report: Intensiv-Pflege am Limit

„Der Pflege gehen die Kräfte aus: Bis 2030 fehlen in Österreich rund 75.000 Vollzeitstellen und schon jetzt arbeiten viele Krankenhäuser am Limit. Die Pandemie hat bereits bekannte Probleme offengelegt, teilweise sogar noch verschärft – vor allem die Arbeitsbelastung beim Personal.“ Sehen sie die erschütternde Reportage des ORF-Report Teams: Sendung vom 8.6.2021