Archiv für den Autor: Gesundheitsgewerkschaft

Österreichweit kein Pflegepersonal im Dezember!

Mag. Laura Ari beschreibt in ihrer Reportage „Österreichweit kein Pflegepersonal im Dezember“ (GÖD Magazin vom 9/19, Seiten 22 bis 27) die dramatischen Auswirkungen infolge der Abschaffung der Personalreserve. Durch die daraus resultierenden Krankenstände fehlen 28 Prozent Pflegepersonal. „Würde man dies auf die Jahresarbeitszeit umrechnen, gäbe es im gesamten Monat Dezember kein Pflegepersonal in Pflegeheimen wie Kliniken!“*, so Ari. Reinhard Waldhör, Vorsitzender… weiterlesen »

GÖD-Gesundheitsgewerkschaft: Nur exzellente Arbeitgeber werden zukünftig gut ausgebildetes Pflegepersonal bekommen

Studie bestätigt: Um den zusätzlichen Bedarf von 75.700 Kräften im Pflegebereich zu decken, benötigen wir bessere Arbeitsbedingungen! Wien (OTS) – „Wir wissen heute, dass sich Kolleginnen und Kollegen im Pflegebereich bei der Auswahl des künftigen Arbeitgebers sehr stark an den Arbeitsbedingungen orientieren. Umfassende Lösungen, welche unter anderem die Dienstplansicherheit, Kinderbetreuung, Erholungszeit, Arbeitszeit, Personalberechnung und vieles andere betreffen, beeinflussen diese Entscheidung… weiterlesen »

Spitäler und Pflegeheime im Würgegriff der Gewalt

Gewalt in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sind ein ernstes Thema. Die GÖD Gesundheitsgewerkschaft macht schon länger auf diese Problematik und ihre Auswirkungen auf das Gesundheits-und Pflegepersonal aufmerksam. Aus aktuellem Anlass dürfen wir auf die Befragungsinitiative des KAV hinweisen, deren Ergebnisse letztlich mehr Sicherheit für das Personal bringen soll. Amela Muratovic hat für den ÖGB dazu mit Betroffenen gesprochen und einen sehr lesenswerten Beitrag… weiterlesen »

Die Pflegesommergespräche sind ein voller Erfolg!

Die heuer erstmals stattfindenden Pflegesommergespräche sind ein voller Erfolg! Alle Termine waren sehr gut besucht. Spannende Inhalte, konstruktive Gespräche und visionäre Ideen für die Zukunft wurden dabei präsentiert und offen diskutiert. Grundlage: Die 5 Forderungspunkte der GÖD-Gesundheitsgewerkschaft: Die Personalnot ist erdrückend und die demografische Entwicklung erschwert die Situation. Gesellschaft und Politik müssen sich der großen Bedeutung des Pflegebereichs bewusst sein. Nur durch eine zeitgemäße Personalausstattung… weiterlesen »

Pflege Sommergespräche 2019

IRGENDWANN MUSS ES EINFACH MAL RAUS… Die Pflege und ihre Situation – Sind wir nicht auch… Ich bin niemand der politisch ist und ich sehe auch nicht das Magazin als politisches Magazin. Unsere Redaktion sendet auf der einen Seite Presseaussendungen weiter (ohne sie umzuschreiben), damit sich jeder ein Bild aus erster Quelle machen kann. Wir veröffentlichen Fachartikel aus den unterschiedlichsten… weiterlesen »

GÖD-Gesundheitsgewerkschaft: Eine Pflegelehre mit 15 Jahren würde geltendes EU-Recht verletzen

Wien (OTS) – Reinhard Waldhör appelliert an alle Abgeordneten: „Es gibt in Österreich bereits genügend Pflegeberufe! Es braucht keinen weiteren!“  In einem offenen Brief an alle Abgeordneten zu den gesetzgebenden Körperschaften spricht sich der Vorsitzende der GÖD-Gesundheitsgewerkschaft Reinhard Waldhör gegen die von Experten vorgeschlagene Einführung einer Pflegelehre mit 15 Jahren aus und fordert verbesserte Rahmenbedingungen zur Attraktivierung des Pflegeberufes. Im… weiterlesen »

Die neue Ausgabe unseres Gesundheitsmagazins ist da!

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Vor kurzem durfte ich mit einer kleinen Gruppe an einer Tagung von Vertretern der Gesundheitsgewerkschaften aus fast allen europäischen Ländern in Montenegro teilnehmen. Allen gemeinsam sind die Kernthemen Entwicklung im Bereich der Pflegeberufe und die Migration von Pflegepersonen aus den östlichen Ländern Europas in den Westen und die damit verbundenen Probleme der abnehmenden Attraktivität der Pflegeberufe und die chronische Arbeitsüberlastung. Es war… weiterlesen »